Google Bewertung
5.0

Basierend auf 12 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
5.0
12 Rezensionen
Profilbild von Daffke Hollstein
vor 2 Wochen
Ich habe dieses Jahr bereits drei Kurse besucht und werde noch weitere besuchen. Die Kurse sind gut und interessant gestaltet, die Dozenten sehr professionell und äußerst sympathisch. Ich habe viel gelernt in den ganzen Tagen und freue mich schon jetzt auf meine nächsten Kurse. Die Räumlichkeiten sind hell und angenehm und es wird bestens für das persönliche Wohl gesorgt. Ich fühle mich immer sehr wohl und gut aufgehoben.
Daffke Hollstein
Profilbild von Andreas Eichner
vor 3 Monaten
Wir haben in Bad Langensalza (Thür.) eine Praxis mit vielen kleinen "Knabberfischen" und eine angegliederte Wellnesspraxis. Die WIP Akademie hat alle unsere Mitarbeiter mit einer sehr professionellen Ausbildung im Fernstudium unterstützt und so an der fachlichen Qualifikation und dem geschäftlichen Erfolg unseres Unternehmens einen bedeutenden Anteil gehabt. Bei Fragen, Anregungen und Problemen hat WIP ständig ein offenes Ohr gehabt und ist in hohem Maße auf die individuellen Belange unseres Unternehmens eingegangen. Eine professionelle Ausbildungen im Bereich Wellness und Fitness? WIP ist für uns eine Adresse erster Wahl, die man mit guten Gewissen weiterempfehlen kann. Vielen Dank, euer "Knabberfisch - und Wellness-Team" von Medi-Kuss, Doctor-Fish aus Bad Langensalza.
Andreas Eichner
Profilbild von Tom Lucid_Dreaming
vor 5 Monaten
Kann ich nur empfehlen. Ich war zu einem 6 Tage-Seminar dort und bin vollstens zufrieden. Offene und freundliche Atmosphäre, ein überaus kompetenter Coach und für Getränke und Knabbereien ist auch gesorgt. Einzig die schlechten Parkmöglichkeiten sind so eine Sache. Wer die Möglichkeit hat sollte lieber zu Fuß oder auf anderen Wegen dorthin gelangen. Besten Dank nochmal und vielleicht bis bald mal wieder. Viele Grüße Tommy Wunsch
Tom Lucid_Dreaming
Profilbild von megamanfreak1980 .
vor 5 Monaten
Kann ich nur empfehlen. Ich war zu einem 6 Tage-Seminar dort und bin vollstens zufrieden. Offene und freundliche Atmosphäre, ein überaus kompetenter Coach und für Getränke und Knabbereien ist auch gesorgt. Einzig die schlechten Parkmöglichkeiten sind so eine Sache. Wer die Möglichkeit hat sollte lieber zu Fuß oder auf anderen Wegen dorthin gelangen. Besten Dank nochmal und vielleicht bis bald mal wieder. Viele Grüße Tommy Wunsch
megamanfreak1980 .
Profilbild von Ekkehard Völlmer
vor 2 Jahren
Am 1.7 und 2.7 habe ich mein Prüfung zum gepr. FITNESSCOUTCH mit Trainerlizenz a/b und Lizenz medical Fitness erfolgreich bestanden. Diese Einrichtung ist sehr zu empfehlen
Ekkehard Völlmer

Anti-Stress-Massage zur Erholung und Entspannung

Stress – Krankheit mit ernsthaften Risiken

Stress ist längst zu einem allgegenwärtigen Phänomen geworden, das Personen aus jeder Altersgruppe und mit den unterschiedlichsten Hintergründen betrifft. Selbst Menschen aus dem privaten Umfeld können aufgrund eines hektischen Familienalltags oder durch die Betreuung von Angehörigen in den Teufelskreis aus permanenter Überbelastung, Schlaflosigkeit sowie Versagensängsten geraten.

In Verbindung damit erweist sich Stress als heimtückischer Gegner, weil er sich schleichend ausbreitet und die Symptome meist erst dann äußert, wenn die Überbeanspruchung von Organismus sowie Psyche bereits fortgeschritten sind. Hinzu kommt, dass die Betroffenen nicht selten wegen der vorherrschenden Lebensumstände unfähig bleiben, die Warnsignale des Körpers frühzeitig zu erkennen.

Wer permanent funktionieren muss, damit der Alltag nicht aus dem Ruder läuft, der Job in der gewünschten Qualität absolviert und die Familie nicht vernachlässigt wird, dem liegt es fern, sich auf eventuelle Schmerzen, Bewegungseinschränkungen oder seelische Probleme zu konzentrieren. Infolgedessen können sich jene Beschwerden weiter ausbreiten und chronische Züge annehmen, sodass nur noch eine langwierige therapeutische Behandlungsstrategie hilft, damit die Betroffenen körperlich sowie psychosomatisch wieder gesund werden können.

Stress wird hierbei nicht ausschließlich durch eine starke Überbelastung ausgelöst. Es liegt an den jeweiligen Personen, ab wann Hektik krankhafte Formen annimmt, denn manche Menschen reagieren sensibler auf unvorhersehbare Ereignisse oder belastende Situationen als andere. Demnach könnte es sein, dass jemand tagtäglich ein straffes Pensum im Beruf meistert, Haushalt und Kindern genügend Zeit widmet und nur wenige Stunden Ruhe erhält, ohne sich dabei erschöpft zu fühlen, während andere Menschen schon nach einer arbeitsreichen Woche über erste Symptome von Stress klagen. Ebenso gefährlich ist der seelische Druck, der sich durch Konkurrenzdenken, Mobbing oder mangelndes Selbstwertgefühl einstellt.

Demzufolge hat Stress viele Gesichter und lässt sich nicht auf eine spezielle Zielgruppe reduzieren. Es könnte jeden treffen, was den Abbau stressbedingter Disharmonien erschwert. Jene müssen allerdings frühestens sowie intensiv behandelt werden, um dauerhafte Schäden der Haltung, Burnout, Herz-Kreislauf-Probleme oder Bewegungseinschränkungen zu vermeiden. Hierbei helfen verschiedene Lösungsansätze, darunter der bewusste Ausgleich durch Pausen, freie Tage oder den sozialen Kontakt zu anderen Menschen. Auch eine professionelle Stressbewältigung durch einen zertifizierten Coach wäre eine Option, um die hektischen Momente des Lebens komplikationslos zu meistern.

Besonders in der heutigen Zeit konnte sich aber noch ein weiteres Konzept als effektive Stresstherapie etablieren, nämlich eine sogenannte Anti Stress Massage. Sie bildet das tiefenwirksame Fundament der Erholsamkeit für Körper, Geist und Seele, bei welchem die Person auf ganzheitlicher Ebene entspannen darf. 

Massage gegen Stress – Schmerzreduktion trifft inneres Gleichgewicht

Eine Massage gegen den Stress ist ein bewährtes Konzept aus der Wellnessbranche, bei welchem wohltuende Grifftechniken angewandt werden, um den Körper sowie die Psyche zu regenerieren, Symptome der Überbelastung abzubauen sowie mehr Leistungsfähigkeit zu fördern. Es handelt sich um eine reine Entspannungsmethode, die von den Betroffenen selbst bezahlt werden muss und sich nicht von einem Arzt verschreiben ließe, die jedoch in der Gesundheits- und Präventionsbranche einen wachsenden Stellenwert einnimmt.

Ziel ist es, durch die sanften Bewegungsabläufe ein intensives Gefühl von Ruhe und Gelassenheit zu erlangen, die Muskulatur zu entspannen und dazu beizutragen, dass sich der Organismus von sämtlichen Alltagsgeschehnissen regeneriert. Eine Anti Stress Massage folgt hierbei keinem festen Ablauf und besitzt auch kein richtungsweisendes Prinzip, nach welchem der ausübende Fachpraktiker agieren kann. Viel eher lassen sich unterschiedliche Techniken einsetzen, um den Körper bei der Stressreduktion zu helfen und dessen Vitalität zu steigern. Auf diese Weise entstand eine moderne Antwort auf die Schnelllebigkeit der Gesellschaft, bei welcher mittels nebenwirkungsfreier und unkomplizierter Praktiken eine Plattform geschaffen wird, Entschleunigung in den Tagesplan zu integrieren.

Gerade heutzutage, wo Wellness eine entscheidende Position einnimmt, damit präventiv gegen die Symptome von Überbelastungen vorgegangen werden kann, erfreut sich die Anti Stress Massage wachsender Präsenz. Darum gibt es spezielle Angebote in SPA-Bereichen, Kurhotels, privaten Wellnesspraxen oder Entspannungstherapien zu finden.

Die Massage gegen den Stress hat diesbezüglich die Aufgabe, dem Betroffenen zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen, wobei sie viele unterschiedliche Intentionen verfolgt, die für die Gesundheit unerlässlich sind.

Anti Stress Massage Vorteile – ganzheitliches Konzept für verbesserte Vitalität

Massagen gegen den Stress besitzen viele positive Eigenschaften und unterstützen den Organismus auf körperlicher sowie mentaler Basis darin, zu entspannen, aber zugleich mehr Lebensqualität zu erhalten. In dem Zusammenhang ist es nicht zwingend erforderlich, unter den Folgen von zu viel  Stress zu leiden, wenn eine entsprechende Praktik in Anspruch genommen werden soll. Auch als Prävention für mehr Erholung im Alltag kann das Konzept seine Effekte freisetzen und der jeweiligen Person zu einem verbesserten Allgemeinzustand verhelfen.

Tragende Elemente sind hierbei die ganzheitliche Erholung und die neugewonnene Lebensenergie, denn beide Komponenten erweisen sich als unverzichtbar für einen aktiven, mobilen sowie beschwerdefreien Tagesablauf.

Im Zuge dessen eignet sich die Anti Stress Massage für:

  • eine Lockerung der Gelenke
  • die Linderung von muskulären Blockaden
  • eine Bekämpfung von stressbedingten Verspannungen oder Verkrampfungen
  • mehr innere Gelassenheit
  • eine Kräftigung des Immunsystems
  • den Schmerzabbau
  • die Freisetzung von Glückshormonen und mehr Energie
  • die Verbesserung der Beweglichkeit
  • die Auseinandersetzung mit negativen Gedanken zwecks Bekämpfung seelischer Disharmonien
  • die Regeneration

Massagen wirken bei Stress daraufhin äußerlich und innerlich, weil sie spürbare Disharmonien im Bewegungsapparat aufheben und gleichzeitig das mentale Wohlgefühl stärken. Deswegen bieten sich solche Verfahren an, um sich nach einem hektischen Tag zu regenerieren und vorausschauend dafür zu sorgen, dass die negativen Begleiterscheinungen von Stress gar nicht erst entstehen können, weil die Person eine starke Belastung bestens kompensieren kann. Letztlich empfiehlt sich die Methodik ebenfalls bei vorhandenem Leistungsdruck, um den Kopf von negativen Gedanken, Sorgen oder Ängsten zu befreien, die durch den Stress verursachten Verkrampfungen zu lockern und den gesamten Gemütszustand zu bessern.

Wichtig wäre jedoch, auch bei einer solchen Wellnesspraktik auf die Gegenindikationen hinzuweisen. Dies vermeidet negative Begleiterscheinungen oder eine Verschlechterung der vorliegenden Beschwerden. Darauf aufbauend sollte das Konzept also nicht eingesetzt werden, um ernsthafte psychische Probleme zu lindern, chronische Schmerzen oder muskuläre Erkrankungen zu therapieren oder degenerative Symptome aufzuheben.

Eine Anti Stress Massage ist und bleibt ein nicht medizinisch-verordnetes Entspannungsverfahren, das lediglich bei leichten Schmerzen, Mobilitätseinschränkungen oder psychischen Reaktionen eingesetzt werden darf, nicht aber bei Diagnosen, die eine umfassende ärztliche Behandlung in Kombination mit therapeutischen Massagen voraussetzen. Sobald sich der ausübende Masseur über jene Richtlinien bewusst geworden ist, lässt sich die Massage gegen den Stress mit nachhaltigem Erfolg durchführen. Eine tragende Rolle spielen hierbei allerdings die passenden Grifftechniken, weil Letztere der Anwendung ihre Sensibilität sowie Erholsamkeit verleihen.

Massieren gegen den Stress – vielschichtige Grifftechniken als Zentrum der Wirkung

Wenn eine Massage gegen Stress angewandt werden soll, eignen sich die unterschiedlichsten Grifftechniken dazu, dem Organismus einen Augenblick vollkommener Ruhe zu geben. Die Art der Bewegungen orientiert sich daher an dem Masseur und dessen Fachkompetenz, dem vorliegenden Allgemeinzustand der zu massierenden Person und der ausgewählten Massageart, die absolviert werden soll.

Anti Stress Massage

Agiert beispielsweise ein Experte, lassen sich die einzelnen Griffe deutlich komplexer einsetzen, während jemand, der sehr schmerzempfindlich ist, nur leichte Streichungen verträgt und eine Massage-Variante wie Reflexzonenkonzepte bereits mit gezielten Übungen zusammenhängen. Es gibt folglich kein besonderes Prinzip, welches die Griffe von vorneherein festlegt, sondern diese richten sich individuell nach der Anwendung.

Beliebte Massage Techniken sind hier zum Beispiel sanfte Streichungen, welche sich auch hervorragend zur Einführung und zum Abschluss einer entsprechenden Methodik anbieten. Sie verwöhnen den Bewegungsapparat auf behutsame Weise, setzen keinen besonderen Schwierigkeitsgrad voraus und lassen sich von ungeübten Masseuren genauso anwenden wie von Profis. Des Weiteren gibt es leichte Kreisungen, ähnlich simpel konzipiert wie das Ausstreichen, gezielte Druckpunktstimulationen, die primär von erfahreneren Masseuren eingesetzt werden und rhythmische Klopfungen.

Gerne kann auch die Akupressur in eine Anti Stress Massage integriert werden, allerdings nur dann, wenn der Fachpraktiker die notwendige Qualifikation für eine solche Reflexzonenbehandlung vorweist. Im Mittelpunkt steht immer die gleichmäßige Ausübung der verschiedenen Bewegungen, mit konstanter Intensität, damit alle Körperpartien auf dieselbe Art von einer solchen Massage profitieren und die Person das Verfahren als angenehm wahrnimmt.

Genauso entscheidend sind hier fließende Übergänge zwischen unterschiedlichen Techniken, weil diese den Wohlfühleffekt verstärken. Der Ablauf gestaltet sich bei einer Massage gegen den Stress demzufolge variabel und ermöglicht es, die Griffe je nach vorherrschender Dysbalance sowie den Erwartungen der betreffenden Person anzupassen. Daraus resultiert eine Wellnesspraktik mit Facettenreichtum, die bei der Ausübung lediglich einigen Richtlinien folgt, um verantwortungsbewusst sowie tiefenwirksam zu agieren.   

Anti Stress Massage Ablauf – auf professionelle Art zur Wirksamkeit

Die Vorteile bei einer Massage gegen Stressymptome sind eindeutig, denn diese Anwendung verschafft Erholung auf ganzheitlicher Ebene, allerdings nur dann, wenn sie innerhalb der praktischen Ausführung korrekt sowie weitestgehend professionell zum Einsatz kommt. Das heißt, der Masseur muss wissen, wie er zu massieren hat, welche Faktoren zu einem verbesserten Gesundheitszustand beitragen und welche Gegenindikatoren eine Anti Stress Massage verbieten.

Hierzu zählt genauso das Ambiente, weil eine solche Technik die betreffende Person in allen Bereichen, visuell, mental, geistig und körperlich entspannen soll. Zu Beginn empfiehlt es sich also, für ein stimmiges Ambiente zu sorgen. Eine wohlig-warme, aber nicht zu heiße Raumtemperatur, eine gemütliche Räumlichkeit mit kuschligen Decken, Kissen sowie harmonischen Raumfarben in Rot oder Orangtönen sind diesbezüglich vorteilhaft, damit die Person sich sofort willkommen fühlt und auf die folgende Methode einlassen kann. Ausgewählte Dekorationsgegenstände, ein dezenter Raumduft oder Hintergrundmusik, die ebenfalls entspannend wirkt, ergänzen die optimale Umgebung für eine Massage gegen Stress.

Die fängt mit leichtem Ausstreichen an, wobei nach Belieben mit einem hochwertigen Massageöl gearbeitet werden sollte. Jenes pflegt die Haut, fördert die fließenden Bewegungen und erleichtert das Anwenden der verschiedenen Griffe. Wer mag, darf ein solches Öl mit wenigen Tropfen Aromaduft abrunden, damit die Sinne ebenfalls ein Wellnesserlebnis erhalten, welches belebend oder beruhigend, je nach Auswahl des ätherischen Öls wirken könnte.

Die Massage sollte anfänglich mit leichten Streichungen zur Anwendung kommen, welche über den Verlauf durch die oben genannten Grifftechniken vervollständigt werden dürfen. Der Druck wird im Vorfeld mit der Person abgesprochen, sodass keine Überbeanspruchung stattfindet, aber die Bewegungsabläufe trotz allem spürbar sind. Der Masseur startet für gewöhnlich an unempfindlicheren Körperbereichen wie dem Rücken, agiert links und rechts von der Wirbelsäule weg, aber niemals direkt auf der Wirbelsäule und lockert das Gewebe bis in die tiefliegenden Schichten.

Auch Waden, Ober- und Unterschenkel, Füße und Arme freuen sich über sanfte Streichungen, Knetungen oder Reibungen, welche die Blutzirkulation steigern und Blockaden aufheben. Liegt an einem Körperareal ein verhärteter Muskel vor, ließe sich dieser intensiver beanspruchen, um die Disharmonie aufzuheben, wohingegen Stellen, an jenen die Person sehr sensibel reagiert, nur vorsichtig ausgestrichen werden sollten.

Je nach Bedarf wäre es angemessen, die Anti Stress Massage durch den Einsatz von Wärme noch wirkungsvoller zu gestalten, weil diese hilft, Muskelverhärtungen aufzuheben. Die Schultern sowie der Nackenbereich sollten behutsam massiert werden, auch eine sanfte Kopfmassage könnte bei Anti Stress Methoden integriert werden, denn sie hilft, Spannungen oder Kopfschmerzen zu reduzieren, die ebenfalls ein Symptom von einer zu großen Belastung sind.

Hinsichtlich der Dauer ist die Massage nicht festgelegt, sodass Teilkörperanwendungen mit nur 15 Minuten oder ausgiebige Ganzkörperpraktiken mit 45 bis 60 Minuten Zeitfenster gleichermaßen absolviert werden. Zum Abschluss der Praktik erfolgt stets ein leichtes Abklopfen der gelockerten Muskulatur, um das Bindegewebe erneut von Verkrampfungen zu befreien und der betreffenden Person zu signalisieren, dass die Grifftechniken nun beendet wurden. Ein kurzer oder intensiver Ruhemoment darf hinzukommen, denn er unterstützt den Organismus darin, die Methode zu verarbeiten und die positiven Effekte der Massage gegen Stress freizusetzen.

Somit repräsentiert die Anti Stress Massage eine moderne und wohltuende Möglichkeit, die Folgen von Überbelastung abzubauen sowie einen Wellnessmoment mit gesundheitlichem Mehrwert in Anspruch zu nehmen.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Dein Heimstudium zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code zugeschickt bekommen.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2020 WHI. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.