Google Bewertung
4.9

Basierend auf 175 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
175 Rezensionen
Profilbild von Stephan Falkus
in der letzten Woche
Habe hier meine Personal Trainer und Trainer A, B-Lizenz gemacht. Super freundliches Personal dort, alles perfekt gelaufen. Einfach nur zu empfehlen!
Stephan Falkus
Profilbild von Mustafa Ilhan
in der letzten Woche
Sehr gute Ausbildung. Lerninhalte sind verständlich und nachvollziehbar. Da es keinen Zeitdruck gibt, ist es Stressfrei und Zeitflexibel zu lernen. Die Übungsfragen könnten nach meiner Einschätzung etwas schwerer sein. Kann die Ausbildung jeden sehr empfehlen.
Mustafa Ilhan
Profilbild von Denise Schröder
vor einem Monat
Sehr nette „Aufnahme“ in den Online-Bereich. Von der ersten Minute an, hat man das Gefühl, jede noch so ungewöhnliche Frage stellen zu dürfen. Ich konnte alles in Ruhe durcharbeiten, um an meiner Prüfung teilzunehmen. Insgesamt kann ich mit der Anmeldung zum Online-Bereich ein ganzes Jahr lang immer wieder üben und festigen. Es wird sehr professionell erläutert. Ich hab wirklich Freunde daran. Was für ein Segen, dass ich mir diese Ausbildung zu Corona-Zeiten schenken konnte und zu Hause auch immer ein „Opfer“ zum Üben habe... 😉 Ich wünsche den MA der Akademie alles Gute und allen Lernenden viel Freude und persönliche Bereicherung!
Denise Schröder
Profilbild von Roman Stemmer
vor einem Monat
Es war sehr gut. Kompetente kursleiter, super Führung durch den Kurs, fragen wurde immer gut beantwortet. Sehr lohnenswert👌👍
Roman Stemmer
Profilbild von Susanna Rehb
vor 3 Monaten
Heute war für mich die zweite Ausbildung vor Ort und diese wieder super gelungen🙏Ein gut organisiertes und total nettes Team, mit versierten Dozenten, die für eine erfrischende Atmosphäre sorgen. Die Ebene stimmt einfach und ist für alle empfehlenswert, die gern für sich und dann ggf. auch für Hilfe suchende Seelen Gutes tun möchten. Danke, dass es euch gibt💪💃🍀
Susanna Rehb

Schlagwort Wellness - ohne Massagen undenkbar

Für den Wellnessfan ist es immer wieder ein Vergnügen, wenn er sich auf schöne Wellnessstunden freuen kann. Er vertraut sich dabei gerne dem Fachmann an, der an einer guten Massageschule seine Ausbildung gemacht hat und immer wieder beweist, dass die Massage eine der Grundpfeiler der Wellness ist.

Schon in der Antike wurde auf die Massage als Entspannung gesetzt

Da die Wellness keine Erfindung unserer Tage ist, obwohl die heutige Zeit sich als besonders stressig zeigt, so gab es schon in der Antike Menschen, die durch Massagen ihre Mitmenschen behandelt haben. So war die Massage schon im alten China bekannt und Patienten wurden schon vor Jahrtausenden ganzheitlich in der Medizin auch mit wohltuenden Massagen behandelt. Wer als Adeliger im 19. Jahrhundert eine Kur in den großen und berühmten Kurorten machte, der war auch so privilegiert, dass mit bei den Trinkkuren an heilsamen Quellen auch immer eine Behandlung mit Massagen auf dem Plan stand.

Kurbäder an den deutschen Küsten oder anderen Landschaften Deutschlands haben die Massagen stets dem gestressten Kurgast wieder viel Kraft und Energie für den Alltag wieder gegeben. Was früher nur für den besonderes zahlungskräftigen Urlauber und Kurgast möglich war, dass ist heute dank der Wellness ein Trend für alle Menschen, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Die Massage - aus Asien direkt in die Spas aller Welt

Natürlich gibt es heute innovative Wellnesstrends, die auch darauf beruhen, dass hier moderne Technik verwendet wird. Doch in der Massageschule lernt der Fachmann in der Wellness stets die alten Techniken, die schon vor vielen Generationen dem Menschen Linderung und neue Energie brachten. Wer sich einmal auf die Reise nach Asien begeben hat, der wird vielleicht schon erfahren haben, wie heiße Steine, Kräuter oder zart duftende Öle dem Menschen neue Kraft fürs Leben verschaffen können. Für den modernen Menschen heißt dies, dass er sich auf den Wellnesstag freuen kann, wenn ein gut ausgebildeter Abgänger einer Massageschule ihn mit traditionsreichen Massagetechniken behandelt. Und was schon im Asienurlaub ein Wellnessvergnügen war, dass kann jetzt auch in deutschen Spas zur Anwendung kommen, weil die modernen Massageschulen diese Techniken lehren.

Deutsche Spas - hier kann die Vielfalt an Massagen genossen werden

Wer heute in Deutschland sich auf schöne Wellness freut, der wird auf gut ausgebildete Spezialisten treffen, denn eine gute Massageschule wird immer bei der Ausbildung auf die Vielfalt der unterschiedlichsten Massagearten achten. So möchte der eine Kunde gerne seine wöchentliche Schokoladenmassage genießen und wer mit Problemen im Rückenbereich kämpfen muss, den wird eine klassische Massage am besten von seinen Schmerzen befreien. Mal mit Steinen für die Erholung des Kunden sorgen oder doch lieber auf einen Kräuterstempel setzen, egal was der Kunde gerne bei der Massage möchte, immer wird er feststellen, dass ein Absolvent einer Massageschule diese Massage auch ausführen kann.

Und liegt der Kunde erst auf seiner bequemen Liege und aus der Ferne ertönt leise wunderbare Musik, dann kann die beste Entspannung beginnen und der Kunde möchte nie mehr auf seine Massagen verzichten.

Für den anspruchsvollen Kunden kommt der Fachmann auch ins Haus

Musste der verwöhnte Kunde seine Massagen im nächsten Spa buchen, so geht der Trend jetzt auch bei den Absolventen der Massageschule immer mehr dazu, dass man einen mobilen Dienst aufbaut. So muss der Kunde nicht mehr das Haus verlassen und schönste Wellness und Massagen kommen direkt zu ihm. Hier kann der Kunde auch auf seiner bequemen Liege sich über die unterschiedlichsten Massagen freuen und einfach mal zwischendurch den Alltag vergessen. Mit neuem Schwung in den Alltag geht es dann zurück und der Fachmann für Wellness hat schon den Kunden, der auf seinen Besuch wartet. So liegt der mobile Massageservice heute schon voll im Trend, denn das eigene Zuhause kann so zur persönlichen Wellnessoase werden.

Auf die traditionsreiche Massage will der Kunde niemals verzichten

Schmerzt der Rücken oder will man einfach nur für eine entspannende Zeit die Sorgen des Alltags vergessen, was schon vor Jahrtausenden die Menschen beglückt hat, das ist heute in der Wellness einfach eine der wichtigsten Behandlungen. Will man exotische und außergewöhnliche Massagen buchen oder soll es vom Arzt verordnet eine klassische Massage sein, wer sich auf die Fachleute der Wellnessbranche verlässt, der wird erleben, dass die Absolventen einer guten Massageschule immer eine große Palette von Massagearten perfekt beherrschen.

Zusammenfassung

Auf der Suche nach der typischen Behandlung in der Wellness wird wohl jeder zufriedene Kunde immer die Massage nennen, die so entspannend und erholsam ist. Absolventen einer guten Massageschule wissen dies genau und gehören zur Ausbildung zum Wellnessfachmann immer die verschiedensten Massagearten dazu. Heiße Steine, Schokoladen oder duftende Öle, die Welt der Wellness hält viele Massagearten bereit, sodass man bei der Massage auch viel Abwechslung erleben wird.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Dein Heimstudium zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code zugeschickt bekommen.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Copyright © 2021 WHI.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.