Google Bewertung
4.9

Basierend auf 171 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
171 Rezensionen
Profilbild von Oliver Decker
vor einer Woche
Super Ausbildung, ein toller Trainer mit sehr viel Erfahrung, einziger Nachteil, aber ohne Punktabzug ist, dass der Präsenzunterricht in Berlin ist, ist halt eine sehr weite Anreise für Viele
Oliver Decker
Profilbild von Denise Schröder
vor einem Monat
Sehr nette „Aufnahme“ in den Online-Bereich. Von der ersten Minute an, hat man das Gefühl, jede noch so ungewöhnliche Frage stellen zu dürfen. Ich konnte alles in Ruhe durcharbeiten, um an meiner Prüfung teilzunehmen. Insgesamt kann ich mit der Anmeldung zum Online-Bereich ein ganzes Jahr lang immer wieder üben und festigen. Es wird sehr professionell erläutert. Ich hab wirklich Freunde daran. Was für ein Segen, dass ich mir diese Ausbildung zu Corona-Zeiten schenken konnte und zu Hause auch immer ein „Opfer“ zum Üben habe... 😉 Ich wünsche den MA der Akademie alles Gute und allen Lernenden viel Freude und persönliche Bereicherung!
Denise Schröder
Profilbild von Björn
vor einem Monat
Habe an einem erstklassigem Webinar zum Fitnesscoach teilgenommen. Vor dem Kurs war ich sehr skeptisch und jetzt bin ich mehr als begeistert. Es lief technisch ohne Probleme und die Dozenten waren wirklich erstklassig!
Björn
Profilbild von Roman Stemmer
vor einem Monat
Es war sehr gut. Kompetente kursleiter, super Führung durch den Kurs, fragen wurde immer gut beantwortet. Sehr lohnenswert👌👍
Roman Stemmer
Profilbild von Susanna Rehb
vor 3 Monaten
Heute war für mich die zweite Ausbildung vor Ort und diese wieder super gelungen🙏Ein gut organisiertes und total nettes Team, mit versierten Dozenten, die für eine erfrischende Atmosphäre sorgen. Die Ebene stimmt einfach und ist für alle empfehlenswert, die gern für sich und dann ggf. auch für Hilfe suchende Seelen Gutes tun möchten. Danke, dass es euch gibt💪💃🍀
Susanna Rehb

Im Heimstudium eine Wellness-Massage lernen

Rund zwei Drittel aller berufstätigen Deutschen leiden unter den Folgen von dauerhaftem Stress, der sich, wenn nicht frühzeitig etwas gegen das körperliche Ausbrennen unternommen wird, negativ auf die psychische und physische Gesundheit aus. Mit Wellness-Massagen kann dem Burnout effektiv entgegengewirkt werden. Stress wird deutlich und dauerhaft reduziert. Wer eine Wellness-Massage lernen möchte, entscheidet sich für einen Fernlehrgang, den die WHI-Akademie anbietet.

Die Stressbelastung hat in den letzten Jahren zugenommen

Stress ist hauptsächlich eine Erscheinung unserer heutigen schnelllebigen Zeit. Die Ursachen sind Leistungsdruck und Zeitdruck. Rund zwei Drittel aller Berufstätigen in Deutschland sind betroffen und deshalb besonders gefährdet, früher oder später einen Burnout zu erleiden. Über das Burnout-Syndrom ist bekannt, dass Betroffene derart physisch und emotional erschöpft sind, dass sie oft ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen können. Gelingt es dem Betroffenen nicht, dem anhaltenden Stress entgegenzuwirken, drohen langfristig Herz-Kreislauf-Krankheiten. Das Beste in solch anhaltenden Stresssituationen ist im Alltag kürzer zu treten, doch dafür fehlt den meisten Menschen die Zeit und das Geld.

Eine wirklich effektive, günstige und zeitsparende Möglichkeit

Wellness-Massagen sind besonders effektiv, wenn es darum geht, die Symptome wie beispielsweise Niedergeschlagenheit, ständige Müdigkeit, Antriebslosigkeit und körperliche Beschwerden wie Verspannungen und Schmerzen innerhalb kurzer Zeit zu lindern oder zu beseitigen. Praktisch: Solche Entspannungsmassagen nehmen nicht viel Zeit in Anspruch, können also durchaus schnell in der Mittagspause oder nach Feierabend genossen werden. Mittlerweile gibt es in vielen Städten sogenannte mobile Masseure, die ins Haus bzw. ins Unternehmen kommen und dort ihre Kunden massieren. Nebenbei bemerkt: Als mobiler Masseur eine Existenz zu gründen, ist eine lukrative Geschäftsidee, die schon einige Masseure mit Erfolg umsetzen konnten.

Warum sollte jemand eine Wellness-Massage lernen?

"Wellness-Massage" ist der Oberbegriff für eine Vielzahl an Massagen, die sich voneinander unterscheiden. Es werden deshalb bei jeder Massage auch völlig unterschiedliche Massagetechniken angewendet, die definitiv erlernt werden müssen, ganz gleich, ob die Massagen nur im privaten Umfeld oder aber beruflich verabreicht werden sollen. Denn wer Menschen behandelt, trägt eine nicht unerhebliche Verantwortung.

Falsch angewendete Massagetechniken können leicht zur Verschlimmerung der Beschwerden oder zu Verletzungen führen. Auch, wer sich selber massiert, sollte eine Wellness-Massage lernen, denn schließlich soll die Massage wirken. Dies kann sie nur, wenn sie fachgerecht angewendet wird.

Wo kann ein Interessent eine Wellness-Massage lernen?

Es gibt viele Institute und Akademien, die eine Wellness-Ausbildung anbieten. Das Problem bei vielen: Sie sind staatlich nicht anerkannt oder bieten keine vollständige Ausbildung an. Deshalb wird jedem empfohlen, der eine Wellness-Massage lernen möchte, sich für ein seriöses Ausbildungsinstitut zu entscheiden, wo ausgebildete und staatlich anerkannte Dozenten unterrichten. In der Branche führend ist die WellnessInPerfektion GmbH, die ein umfassendes Heimstudium mit Massage-Lehrgang anbietet. Die Ausbildung ist komplett und es bedarf keinerlei Vorkenntnisse.

Was für ein Heimstudium der WIP-Akademie spricht:

Bei zahlreichen Akademien ist die persönliche Anwesenheit des Schülers erforderlich, was gerade für Berufstätige meist nur schwer realisierbar ist. Denn die Kurse finden meist während der regulären Arbeitszeit statt. Zudem leidet die Motivation unter der Doppelbelastung, Schüler und zugleich berufstätig zu sein. Nicht in jeder größeren Stadt gibt es eine qualifizierte Akademie, was für viele Schüler oft eine lange und umständliche An- und Abreise zum Schulungsort bedeutet.

Gerade für diese Menschen ist das Massage lernen im Heimstudium der WIP-Akademie ideal. Sie bleiben zeitlich unabhängig und flexibel, weil sie per Skripte, Videos und weiteren Materialien Massage lernen, die sie nach Hause geliefert bekommen.

Die Wellness-Massage lernen, mit folgenden Ausbildungsinhalten:

  • Berufsrecht
  • spezielle und allgemeine Krankheitslehre
  • die Grundlagen in Anatomie und Physiologie
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • die Anwendung von ätherischen Ölen und Lotionen
  • die optimale Lagerung des Patienten
  • spezielle Massagegriffe und Massagetechniken
  • die Verabreichung von Saunen, Bädern und Packungen
  • Diagnostik und Befundung in der Sportmedizin
  • Steuern, Marketing und Existenzgründung

Wichtig: Wer eine Wellness-Massage lernen möchte, um sich selbstständig zu machen, wird gerade für die Unterweisung in der Sparte "Existenzgründung" dankbar sein, weil es viele Fallstricke für unerfahrene Unternehmer gibt, die mitunter sogar die Existenz gefährden können. Die Ausbildung hilft erheblich dabei, Anfängerfehler zu vermeiden und erleichtert auf diese Weise den Einstieg in die Selbstständigkeit enorm.

Fazit und Schlusssatz

Stress belastet und macht krank. Wellness-Massagen eigenen sich besonders gut, um die Stresssymptome zu bekämpfen und um schlimmeren Beschwerden wie beispielsweise einem Burnout vorzubeugen. Über ein Heimstudium der WIP-Akademie kann jetzt jeder eine Wellness-Massage lernen, sich selbst, Freunde und Verwandte massieren oder als Wellness-Masseur eine Existenz gründen.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Dein Heimstudium zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code zugeschickt bekommen.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Copyright © 2021 WHI.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.