Google Bewertung
5.0

Basierend auf 93 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
5.0
93 Rezensionen
Profilbild von Alexander Schneider
vor einer Woche
Der Ausbildung inhalt ist sehr umfangreich aber der Dozent hat es geschafft alle Inhalte so zu vermitteln, dass in unserem Kurs alle Teilnehmer die Prüfung bestanden haben. Es war auch ausreichend Zeit für die Praxis vorhanden. Meine Erwartungen an den Kurs sind erfüllt worden.
Alexander Schneider
Profilbild von Mike Beilfuss
vor einer Woche
Super Ausbilder, macht richtig Spaß. Sehr locker drauf. Vor allem vor der Prüfung. Da wird einem sehr gut zugeredet. Falls ich wieder einen Lehrgang dort haben sollte, werde ich mich darauf freuen.
Mike Beilfuss
Profilbild von Annette Kos
vor einem Monat
Vielen, vielen Dank an Peter, die anderen Kursteilnehmer, die nette Sekretärin und die SWAV- Akademie!! Der Massagekurs vom 14.-19.8.war äußerst intensiv und schweißtreibend ( Temperaturen in Berlin! ). Es war ganz toll, etwas Neues zu lernen und ich freue mich sehr darauf, die neu erworbenen Kenntnisse umzusetzen. Massagebank ist bestellt. Grüße an alle!
Annette Kos
Profilbild von Cengiz Akdeniz
vor einem Monat
Super gestaltete Lernplattform, unterstützende, freundliche Akademie! Kann ich nur empfehlen!!
Cengiz Akdeniz
Profilbild von Ekkehard Völlmer
vor 3 Jahren
Am 1.7 und 2.7 habe ich mein Prüfung zum gepr. FITNESSCOUTCH mit Trainerlizenz a/b und Lizenz medical Fitness erfolgreich bestanden. Diese Einrichtung ist sehr zu empfehlen
Ekkehard Völlmer

Tapotement

Glossar durchsuchen (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Begriff Definition
Tapotement

Tapotement ist eine Massagetechnik, die mit der Handkante, der flachen Hand oder den Fingerspitzen ausgeführt wird. Das hat eine wohltuende Wirkungen auf die Haut und die Muskulatur.

Die kurzen schlagenden bzw. klopfenden Bewegungen fördern die periphere Durchblutung und beeinflussen den Spannungszustand der Haut. In der Regel soll die Spannung damit verringert werden, also eine Entspannung durch das Tapotement erreicht werden. Verkrampfte und verspannte Muskeln können durch das rhythmische Klopfen gelockert werden, wenn es fachgerecht ausgeführt wird. Die Intensität, mit der die Massagetechnik angewendet wird, richtet sich nach der Körperregion und der gewünschten Wirkung.

Tapotement findet sich nicht nur in der Klassischen Massage

Als Teil der Massagetechniken der Klassischen Massage finden sich Klopfungen auch in vielen anderen Wellness-Massagen wieder. Außerdem gibt es spezielle Klopfmassagen beispielsweise im im Bereich der Lunge. Diese kann schleimlösend wirken, doch sie sollte nur von Massageprofis eingesetzt werden, damit die gewünschte Wirkung tatsächlich erzielt werden kann. In der Regel ist das Tapotement jedoch Teil einer Massage, bei der die Massagetechniken im Wechsel zur Anwendung kommen. Oft wird erst durch die Kombination von Effleurage, Petrissage, Friktion, Vibration und Tapotement das mögliche Wirkungsspektrum einer Massage voll ausgeschöpft.

In der Wellness Ausbildung ohne Stress massieren lernen

Die klassischen Massagetechniken lernen die Teilnehmer/innen der Massage Ausbildung bei Wellnessheimstudium International (WHI). Bei dem Fernstudium wird das hochwertige Lehrmaterial, das aus Skripten und Lehrvideos besteht, nach Hause geschickt. Hier können sie anhand dessen intensiv lernen, wobei das Lernpensum und damit die eingesetzte Zeit selbst eingeteilt werden. Bei der Wellness Ausbildung verzichtet die WHI-Akademie auf eine Prüfung, um den Massageschülern Druck und Stress zu ersparen. So können sie motiviert und zielgerichtet massieren lernen und erhalten über ihre Teilnahme an dem Fernstudium Wellness ein Zertifikat. Als Praktiker für Wellness-Massage können sie sich innerhalb der Wellnessbranche selbstständig machen oder angestellt arbeiten.

Häufig werden bei der selbständigen Tätigkeit mehrere Einsatzorte kombiniert. Das ist besonders sinnvoll, um "überall ein Eisen im Feuer" zu haben. Beispielsweise kann man seine Arbeitstage so einteilen, dass man in mehreren Hotels, Thermen und Sportvereinen seine Massagedienste anbietet.

Achten Sie dann darauf, schriftliche Vereinbarungen mit diesen Einrichtungen abzuschließen, damit Sie etwas Festes in der Hand haben und auch nachweisen können. Die Art und Weise, wie die Verträge gestaltet sein können ist sehr unterschiedlich: In einigen Fällen ist es möglich, einfach stundenweise Ihre Arbeitsleistung (z.B. in einem Hotel) im Wellnessbereich zur Verfügung zu stellen - das fixe Honorar je Stunde ermöglicht Ihnen dann eine gute Kalkulation. Anders kann es aussehen, wenn Sie anstelle eines Honorars die Massageräume im Hotel oder in einer Kosmetikpraxis stundenweise anmieten, also eine feste Miete bezahlen und dafür das Honorar mit den Kunden selbst vereinbaren und auch abrechnen - dadurch ist unter Umständen mehr Umsatz möglich, vergessen Sie aber dabei nicht, dass die Miete auch dann anfällt, wenn einmal kein Kunde zur Massage da sein sollte.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Dein Heimstudium zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code zugeschickt bekommen.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Copyright © 2020 WHI.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.