Google Bewertung
4.9

Basierend auf 175 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
175 Rezensionen
Profilbild von Stephan Falkus
in der letzten Woche
Habe hier meine Personal Trainer und Trainer A, B-Lizenz gemacht. Super freundliches Personal dort, alles perfekt gelaufen. Einfach nur zu empfehlen!
Stephan Falkus
Profilbild von Mustafa Ilhan
in der letzten Woche
Sehr gute Ausbildung. Lerninhalte sind verständlich und nachvollziehbar. Da es keinen Zeitdruck gibt, ist es Stressfrei und Zeitflexibel zu lernen. Die Übungsfragen könnten nach meiner Einschätzung etwas schwerer sein. Kann die Ausbildung jeden sehr empfehlen.
Mustafa Ilhan
Profilbild von Denise Schröder
vor einem Monat
Sehr nette „Aufnahme“ in den Online-Bereich. Von der ersten Minute an, hat man das Gefühl, jede noch so ungewöhnliche Frage stellen zu dürfen. Ich konnte alles in Ruhe durcharbeiten, um an meiner Prüfung teilzunehmen. Insgesamt kann ich mit der Anmeldung zum Online-Bereich ein ganzes Jahr lang immer wieder üben und festigen. Es wird sehr professionell erläutert. Ich hab wirklich Freunde daran. Was für ein Segen, dass ich mir diese Ausbildung zu Corona-Zeiten schenken konnte und zu Hause auch immer ein „Opfer“ zum Üben habe... 😉 Ich wünsche den MA der Akademie alles Gute und allen Lernenden viel Freude und persönliche Bereicherung!
Denise Schröder
Profilbild von Roman Stemmer
vor einem Monat
Es war sehr gut. Kompetente kursleiter, super Führung durch den Kurs, fragen wurde immer gut beantwortet. Sehr lohnenswert👌👍
Roman Stemmer
Profilbild von Susanna Rehb
vor 3 Monaten
Heute war für mich die zweite Ausbildung vor Ort und diese wieder super gelungen🙏Ein gut organisiertes und total nettes Team, mit versierten Dozenten, die für eine erfrischende Atmosphäre sorgen. Die Ebene stimmt einfach und ist für alle empfehlenswert, die gern für sich und dann ggf. auch für Hilfe suchende Seelen Gutes tun möchten. Danke, dass es euch gibt💪💃🍀
Susanna Rehb

Die Hot Chocolate Massage - Glücksmomente für den Kunden

Betritt ein Kunde ein Spa oder die Massagepraxis, dann erwartet er nicht nur die klassischen Massagen, sondern er möchte auch mit besonderen Massagearten verwöhnt werden. Gerade wenn man sich auf einen Wellnessurlaub freut, dann ist der Blick auf die verschiedensten Angebote im Wellnesshotel immer ein Vergnügen und der Kunde freut sich auf regionale Besonderheiten, aber auch auf tolle neue Wellnesstrends. Hat man durch ein Wellness Fernstudium die besten klassischen Massagearten und alle Grundlagen der Wellness gelernt und ist der Traum von der Selbstständigkeit in Erfüllung gegangen, dann heißt es sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Hier können beliebte Massagearten als Standardprogramm die Kunden anlocken, aber der erfahrene Wellnesskunde wünscht sich auch außergewöhnliche Massagearten, die er schon im Urlaub oder anderen Spas erlebt hat. So ist Schokolade heute nicht nur ein Vergnügen, wenn man eine heiße Schokolade oder eine Praline zu sich nimmt, auch auf der Haut ist Schokolade ein Quell der Freude und bei der Massage der Inbegriff der angenehmen Entspannung.

Die Hot Chocolate Massage - eine Wohltat für den Körper

Will man Massage lernen, dann sollte man nicht verpassen, die Kunst der Schokoladenmassage zu erlernen. Nicht nur das man für die beste Entspannung der Kunden sorgen wird, der Wellnessfan wird nach dieser Massage auch wirklich glücklich sein, denn hier kann der angenehme Schokoladenduft dafür sorgen, dass die Endorphine ausgeschüttet werden, die als Glückshormone bei allen Wellnesskunden so beliebt sind. Ein Stückchen Glück, dass diesmal sogar völlig kalorienfrei für ein Wohlgefühl beim Kunden sorgt und das mit bester Entspannung belohnt, ohne dass sich zusätzliche Pfunde auf den Hüften zeigen werden. Das Schöne an dieser Massage ist aber, dass der Kunde sich über einen wunderbaren Duft auf seiner Haut freuen kann. So geht die Wirkung der besten Entspannung lange nicht verloren und bei jedem Einatmen werden die Schokoladendüfte wieder ein angenehmes Gefühl vermitteln.

Mit der Hot Chocolate Massage entspannen - so funktioniert es

Der Spaß beginnt bei dieser Massage schon beim Buchen, denn schon der Gedanken an den zarten Geruch bester Schokolade oder Kakaobutter lässt den Menschen von schönster Entspannung träumen. Bei dieser Massage legt sich der Kunde ganz entspannt auf die Massage, sodass der durch ein Fernstudium Massage geprüfte Fachmann in der Wellness die warme und wohlduftende Schokolade oder Kakaobutter, auf den Körper verreiben kann. Hierbei handelt es sich aber nicht um handelsübliche Schokoladensorten, die jede Familie gerne für lange Fernsehabende im Küchen- oder Wohnzimmerschrank bereitliegen hat. Der Fachmann verwendet Kakaosorten, die mit einer intensiven Wirkstoffmenge überzeugen können. Dieser Kakao wird mit Mandelöl und der Shea-Nuss-Butter angereichert und diese Masse wird dem Kunden aufgetragen, damit die Haut beruhigt und stimuliert werden wird. Und haben sich die Wirkstoffe auf der Haut verteilt, dann zeigt sich ein frischer und erholter Teint. Wer sich für den Wellnessbereich mit einem Wellness Fernstudium qualifiziert hat, der weiß aber genau, dass die Hot Chocolate Massage nicht nur die Haut verschönert und entspannt, sie kann auch bei gesundheitlichen Problemen eine Linderung bringen.

Doch für die vielen Wellnessexperten rund um diese Welt, ist die Schokoladenmassage ein schönes Angebot an die Kunden, die sich gerne für Schokosorten wie Zartbitter, Vollmilch oder sogar die beliebte weiße Schokolade entscheiden wollen. Die Schokoladenmassage wird durchschnittlich eine halbe Stunde dauern und die Schokolademischung wird dabei mit einer sanften Massage auf dem Körper verteilt. Hierbei werden in der Regel Körperbereiche wie der Rücken, die Beine und die Arme mit der Schokoladenmasse behandelt. Ist man durch ein Fernstudium Massage zum Wellnessfachmann geworden, dann wird man bei der Behandlung nicht vergessen, dass der Kunde sich vor allem in einer komfortablen Umgebung entspannen wird.

Der Fachmann für Wellnessbehandlungen wird dafür sorgen, in dem er zur Schokoladenmassage den Kunden mit sanfter und entspannender Musik erfreut. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich auch Massage mit Schokolade, wenn dabei Körperpartien wie Gesicht und Hals behandelt werden, wobei ein frischer Teint dafür sorgt, dass man wieder ganz entspannt in den Alltag starten kann.

Die Hot Chocolate Massage - ein Entspannungsvergnügen für Menschen jeden Alters

In einer Zeit, wo Wellness für den Kunden zu einem wirklichen Familienvergnügen ist, da kann die Hot Chocolate Massage schon bei Kindern zu einem tollen Massagevergnügen werden. Kaum ein Kind, dass nicht ein Stückchen Schokolade in den verschiedensten Formen und Geschmacksrichtungen zu schätzen weiß und das bestimmt sehr begeistert seinen Freunden erzählen wird, wie es sich anfühlt, wenn warme Schokolade für eine Massage verwendet wird. So manches Wellnesshotel bietet die Schokoladenmassage an und als Belohnung für den kleinen Gast gibt es nach der Massage noch eine Tafel bester Schokolade, die den Genuss von warmer Schokolade und Massage noch abrunden wird. Die Wellnesstempel bieten die unterschiedlichsten Highlights für die eigenen Kunden an und besieht man sich die Angebotspalette für die kleinsten Kunden, dann wird man immer wieder die Schokoladenmassage lesen können, die gerne von den Kunden beim Familientag und im Urlaub angenommen werden. Da kann es beim Massage lernen immer eine gute Idee sein, wenn man sich den beliebten Trends anschließt und die Hot Chocolate Massage auch auf das eigene Angebot setzen kann.

Die Schokoladenmassage - auch für die Gesundheit förderlich

Natürlich ist die Hot Chocolate Massage der große Spaß auf einer Wellnessreise und wer sich nach einem langen Arbeitstag verwöhnen lassen will, der sollte diese Massage als Belohnung für die vielen Mühen des Tages einfach nur genießen. Doch der Absolvent des Fernstudium Massage weiß genau, dass diese Massage nicht nur ein wahres Glücksvergnügen ist, sondern die Inhaltsstoffe der Schokolade können auch bei gesundheitlichen Beschwerden sehr hilfreich sein. Generell wird der Wellnessfachmann die Schokoladenmassage bei Entzündungen einsetzen. Hierbei kann es sich um allgemeine Entzündungen handeln, aber auch spezielle Hautentzündungen und Entzündungen die durch Erkrankungen des Stoffwechsels entstehen, können gelindert werden. Und sind die Gelenke entzündet oder liegt vielleicht ein Tennisellbogen vor, dann sollte man die Vorteile einer Schokoladenmassage nutzen. Liegen beim Kunden durch freie Radikale Schäden vor, dann ist die Schokolade mit ihren guten Inhaltsstoffen besonders gut wirken. Selbst bei Krebs und Herz-Kreiserkrankungen soll die anerkannte Massage vorbeugend helfen.

Die Schokoladenmassage - beste Inhaltsstoffe helfen dem Menschen

Wird der Körper nach der Massage gewaschen und kann mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion aus besten Ölen eingerieben, dann wirken hier Inhaltsstoffe wie Jojoba, Mandeln, Aloe Vera oder Kakaobutter auf der Haut. Doch auch die Schokolade für die Massage enthält tolle Bestandteile, die ein Quell für einen frischen Teint ist. So sind die Polyphenole für jeden Wellnessfan eine Erholung, wenn man gegen den Alterungsprozess der Zellen ankämpfen will, denn die Polyphenole binden und neutralisieren freie Radikale, damit der Abbau von Hautzellen gestoppt werden kann. Und wünscht man sich dazu noch eine vitalisierende Wirkung einer Massage, dann ist die Hot Chocolate Massage genau die richtige Wahl, denn hier wirkt Theobromin auf die Haut ein.

Beim Massage lernen lernt man aber auch, dass die Polyphenole in der Schokolade auf die Haut entzündungshemmend wirken können. Auch wenn Hot Chocolate Massage ein unverzichtbares Vergnügen in der Wellness zu sein scheint, so weiß der Absolvent beim Wellness Fernstudium ganz genau, dass er beim Massage lernen auch gelernt hat, dass der Allergiker sich vorher informieren muss, ob er die Inhaltsstoffe einer Schokoladenmassage auf der Haut verträgt, ansonsten ist von dieser Massage abzuraten.

Die Hot Chocolate Massage - nicht nur für den Schokoladenfans ein Vergnügen

Reist man in den Urlaub oder steht wieder ein entspannter Familientag an, dann sollte man sich die schönsten Angebote aus einem tollen Wellnessangebot heraussuchen. Der Selbstständige im Wellnessbereich kennt die Vorlieben seiner Kunden ganz genau und er weiß, dass sich die Kunden immer wieder nicht nur nach den klassischen Entspannungsmethoden sehnen. Stattdessen möchte der Kunde immer wieder neue schöne Erlebnisse für die Entspannung nutzen und mit der Hot Chocolate Massage kann ein außergewöhnliches Wellnesserlebnis genutzt werden.

Die Hot Chocolate Massage ist ein Vergnügen für Menschen jeden Alters und heute ist diese Massage sogar therapeutisch anerkannt. So lieben schon die kleinsten Wellnessfans die Schokoladenmassage und wenn dabei noch eine Tafel hochwertiger Schokolade am Ende der Massage winkt, dann ist der perfekte Schokoladengenuss perfekt. Eine halbe Stunde oder auf Wunsch auch länger kann sich der Mensch wohlfühlen, wenn der Wellnessfachmann die Schokoladenmischung mit sanften Bewegungen auf bestimmten Körperbereichen einmassiert. Die Entspannung ist hier garantiert und wird die Schokomasse wieder abgewaschen und die Haut mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion eingerieben, dann wird der Kunde überrascht sein wie frisch und entspannt sein Teint aussehen kann. Zartbitter, Vollmilch oder weiße Schokolade, die Welt der Wellness hat die Kraft der Kakaobohne entdeckt und der Kunde in der Wellness möchte auf die guten Wirkstoffe in der Schokolade nicht mehr verzichten.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Dein Heimstudium zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code zugeschickt bekommen.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Copyright © 2021 WHI.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.